Zum Inhalt springen

Ausstellung zu Leben und Werk von Simone Weil

8. Juli 2017   - 21. Juli 2017 Beginn: 13.00 Uhr
Ort: Tagungshaus Schloss Hirschberg

Ausstellung zu Leben und Werk von Simone Weil (1909 - 1943),

französische Philosophin und christliche Mystikerin

Tagungshaus der Diözese Eichstätt, Schloss Hirschberg

 

Herzliche Einladung!

 

Vom 08.-21. Juli 2017 findet eine Ausstellung zur Person von Simone Weil im Schloss Hirschberg statt.

Diese Ausstellung präsentiert Texte und Fotos, konzipiert vom Anitkriesmuseums der Friedensbibliothek der Evanglischen Kirche in Berlin-Brandenburg.

Zur Eröffnung der Ausstellung findet am 08. Juli um 13.00 Uhr eine Einführung zum Leben und Wirken von Simone Weil statt.

Referentin ist Frau Dr. theol. Bettina-Sophia Karwath.

Der Eintritt ist frei.

 

Ort: Tagungshaus der Diözese Eichstätt, Schloss Hirschberg

        Hirschberg 70, 92339 Beilngries

        www.tagungshaus-schloss.hirschberg.de

Zeit: 08.-21.Juli 2017, täglich von 09.00 - 17.00 Uhr, Sonntags von 08.00 - 13.00 Uhr

Schloss Hirschberg

Tagungshaus der Diözese Eichstätt

Hirschberg 70
92339 Beilngries
Tel. +49 (0) 8461 6421-0
Fax +49 (0) 8461 6421-14
E-Mail: schloss.hirschberg(at)bistum-eichstaett(dot)de