Zum Inhalt springen

Leadership Sinnzentriert

23. September 2022   - 25. September 2022 Beginn: 19.00 Uhr
Ort: Institut Simone Weil, Lehrhaus für Psychologie und Spiritualität


in der Methode „tiefenpsychologisch fundierte,
themenzentrierte Interaktion / tf TZI / IR“

in vier Modulen über insgesamt 8 Tage

Gute Führungskräfte initialisieren und begleiten Veränderungen. Ihr Verhalten
prägt die Kultur ihrer Organisation. In ihrer Vorbildfunktion geben sie Impulse für
das Verhalten ihrer Mitarbeiter/innen.
Eine integre Führungspersönlichkeit tut, was sie sagt, bindet Mitarbeiter/innen
konsequent in die Organisationsgestaltung ein und schafft so ein Klima der
Kreativität und Produktivität in der globalisierten Welt der Arbeit.
Die praxisorientierten Seminare reflektieren die verschiedenen Aspekte einer
Leitungsposition entsprechend dem jeweiligen Fachgebiet.
Unsere Welt der Arbeit, die von der Funktionalisierung des Menschen bedroht
erscheint, setzen wir in diesem Berufe - übergreifenden Seminar die Schwerpunkte:
Persönlichkeitsentwicklung und Sinnfindung am Arbeitsplatz.
Modul 1 Grundlagen – Leitungstheorie
Wir werden mithilfe von kurzen Theorie-Inputs die Leitungsaufgaben benennen
und im Hinblick auf die Herausforderungen der Teilnehmer/-innen konkretisieren:
Change- und Transformationsprozesse,
Diversity Management,
Agiles Arbeiten,
Nähe in der Distanz
Ort
Tagungshaus Schloss Hirschberg, Hirschberg 70, 92339 Beilngries
Modul 2 Grundlagen – Das Sinnkonzept
Erfahrungen und Fragen der Teilnehmenden werden in die lokale und globale
Entwicklung eingeordnet und als Prozesse der Sinnfindung ausgewertet.
Das Konzept Sinn:
Sinn in der Vielfalt – der Sinn von Fehlern – Sinn kommunizieren.
Ort
Institut Simone Weil, Friedenstr. 14, 97828 Marktheidenfeld
Unterkunft
über Touristeninformation Marktheidenfeld unter
www.stadt-marktheidenfeld.de/kultur-tourismus/unterkunftsverzeichnis
Modul 3 Leiten durch Persönlichkeit
Ort

Tagungshaus Schloss Hirschberg, Hirschberg 70, 92339 Beilngries
Modul 4 Leitungspraxis
Ort

Institut Simone Weil, Friedenstr. 14, 97828 Marktheidenfeld
Unterkunft
über Touristeninformation Marktheidenfeld unter
www.stadt-marktheidenfeld.de/kultur-tourismus/unterkunftsverzeichnis

Leitungsteam
Dr. phil., Dipl. theol. Markus Grun, Supervisor und Coach, DGSv
Dr. theol. Bettina-Sophia Karwath, Master of community, tf TZI
Ort
ISW – Marktheidenfeld, Schloss Hirschberg - Beilngries
Kursgebühr
Euro 3600 / dreitausend-sechshundert

Termine
MODUL 1
Freitag, 8. Juli bis
Sonntag, 10. Juli
Beginn 18.00 Uhr
Ende 13.00 Uhr
MODUL 2
Freitag, 23. September bis
Sonntag, 25. September
Beginn 19.00 Uhr
Ende 12.00 Uhr
MODUL 3
Freitag, 11. November bis
Sonntag, 13. November
Beginn 18.00 Uhr
Ende 13.00 Uhr
MODUL 4
Freitag, 02. Dezember bis
Sonntag, 04. Dezember
Beginn 19.00 Uhr
Ende 12.00 Uhr

Anmeldung
Interaktiv mit Anmeldeformular, www.lehrhaus.de
Anfragen: kontakt(at)lehrhaus(dot)de
Bildungskooperation der Diözese Eichstätt mit dem
Lehrhaus für Psychologie und Spiritualität, Institut Simone Weil/Marktheidenfeld

Flyer Leadership Sinnzentriert